Dienstag, 29. November 2005

Tödlicher Kuss

In Canada starb ein 15-jähriges Mädchen nach einem Kuss mit Ihrem Freund. Es stellte sich herraus, dass sie an den Folgen ihrer Erdnuss-Allergie gestorben ist. Ihr Freund hatte zuvor ein Erdnussbrot verdrückt.
Eine Allergie-Spezialistin eines Krankenhauses in Saguenay, Dr, Nina Verreault, wollte sich zu dem Fall nicht äussern. Sie sagte aber, dass Erdnuss-Allergien selten tödlich seien.

Das war dann wohl Ihr letzter Kuss und dem Jungen dürfte der Appetit an Erdnussbrötchen wohl auf Lebenszeit vergangen sein.
Quelle: baz.ch

KNUDDELecke

alles rund um die iKNuDDeL-Welt

Suche

 

FEEDecke

Hier gibts auf die Ohren!
Immer KNUDDELfrisch

Sag mir deine Meinung

Status

Online seit 4401 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 21. Mrz, 13:54

COUNTERecke


Aktuelles
iNetz
LifeTime
Lustisch
Na Hoer mal!
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren